Solar-Aktion Beverin

Demoanlage der Solar-Aktion Beverin
Der Naturpark Beverin unterstützt erneuerbare Energien, Energieeffizienz und umweltfreundliche Mobilität. Im Rahmen eines Förderprogramms vom Bundesamt für Energie BFE «Photovoltaik für Gemeinden» lanciert der Naturpark Beverin die «Solar-Aktion Beverin».
Montage Demoanlage Solar-Aktion Beverin

Strom vom eigenen Dach

Der Naturpark Beverin unterstützt erneuerbare Energien, Energieeffizienz und umweltfreundliche Mobilität. Mit der «Solar-Aktion Beverin» werden im Naturpark-Gebiet Photovoltaik für Ein- und Mehrfamilienhäuser gefördert. Ziel ist es ein attraktives Pauschalangebot für eine qualitativ hochwertige PV-Anlage zur Eigenverbrauchsoptimierung mit optionaler Batteriespeicherlösung anzubieten und Hauseigentümer:innen mit Informationen bei der Realisation zu unterstützen.

Informationsanlässe

Ende Oktober 2021 finden Informationsveranstaltungen zur «Solar-Aktion Beverin» statt.
Neben Informationen rund um Solartechnik, Energiemanagementsysteme und Speicherlösungen werden auch Kosten, Fördermöglichkeiten und deren Voraussetzungen erläutert.


 –    Dienstag, 26. Oktober 2021 um 20.15 Uhr, altes Schulhaus Tschappina
 –    Mittwoch, 27. Oktober 2021 um 20.15 Uhr, Mehrzweckhalle Splügen
 –    Donnerstag, 28. Oktober 2021 um 20.15 Uhr, Mehrzweckhalle Safien Platz


Am Freitag, 29. Oktober 2021 um 16 Uhr, findet zudem in Casti am Schamserberg die Besichtigung einer vergleichbaren Pilotanlage statt. Diese 10.6 kWp Indach-Anlage besitzt ein Energiemanagementsystem sowie einen 11 kWh Batteriespeicher. Die Eigentümer optimieren den Eigenstromverbrauch und laden damit auch ihr Elektroauto.

Weitere Informationen
Reiner Schilling, Projektleiter Energie und Mobilität
081 650 70 11  –  reiner.schilling@naturpark-beverin.ch
naturpark-beverin.ch/solar-aktion

Flyer Infoanlässe als Download