wo der Capricorn zu Hause ist.  
                                         igl datgea digl capricorn.


Vier Täler, zwei Kulturen, ein Park - bekannt für tiefe Schluchten, intakte Dorfbilder, landschaftsprägende Kirchen, glasklare Bergseen und majestätische Steinböcke auch Capricorn genannt. Stolz leben die Könige der Alpen rund um den Piz Beverin (2998 m ü. M.) und wachen über die wilde, einzigartige Landschaft des 413 Quadratkilometer grossen Naturpark im Kanton Graubünden.


 



«Faszination Vögel» im 2016

Im 2016 widmen wir unser Jahresthema allem was fliegt und flattert. Unter dem Motto «Faszination Vögel» stellen wir ein Veranstaltungsprogramm zusammen, informieren über die bedrohten Wiesenbrüter-Arten und lancieren auch wieder unseren belieben Fotowettbewerb.



Auch die Weiterbildung für Exkursionsleiter widmen wir im 2016 dem Thema «Vögel im Naturpark Beverin» und konnten als Referenten Marcel Züger engagieren.



Veranstaltungen

Erlebe steinbockstarke Angebote im Naturpark Beverin! zum Veranstaltungskalender


Angebote

Entdecke den Naturpark Beverin auf der interaktiven Angebotskarte.

 


                                   
    Facebook                       App Naturpark Beverin                        Schweizer Pärke App

Newsmeldungen

03.03.2016

Mitgliederversammlung Verein Naturpark Beverin

Donnerstag, 31. März 2016, 20.15 Uhr Gasthaus Rössli, Versam

01.03.2016

Ein Jahr mit der Alpendohle

Am Di, 8. März, berichtet Elsi Dettli mit faszinierenden Bildern über die Lebensgewohnheiten des Flugkünstlers in den Bergen.

01.03.2016

«Wir fliegen aus!» – Kindernachmittag in Tschappina

Am Mittwoch, 2. März, findet in Tschappina noch einmal unser Kinder-Ausflug rund ums Thema Nahrungssuche von Vögel statt.

22.02.2016

«Wir fliegen aus!» – Kindernachmittag in Tenna

Am Mittwoch, 24. Februar, findet in Tenna noch einmal unser Kinder-Ausflug rund ums Thema Nahrungssuche von Vögel statt.

15.02.2016

Bartgeier im Aufwind

Am Dienstag, 16. Februar 2016 (20h), berichtet Dr. David Jenny in seinem Vortrag im Hotel Fravi in Andeer über die Rückkehr des grössten Brutvogels der Schweiz.

13.01.2016

Erlebnis Wiesenbrüter

Die Wanderausstellung zeigt aussergewöhnliche Einblicke in die Lebensweise dieser gefährdeten Vogelarten.

Bildergalerie

Newsletter



Suchen