Event Thusis

"Verlorna Loch" spektakulärster Teil der Commercialstrasse erwandern

img_wt1_hhddiejci
Geführte Wanderung. Der Streckenabschnitt zwischen Thusis und Rongellen ist ein Meisterwerk des frühen Strassenbaues von 1818 - 1823. Anmeldung erforderlich bis Vortag 16.00 Uhr bzw. 31.7., 16.00 Uhr.

Beschreibung

Datum
05.07.2024 bis 30.08.2024 von 14:00 bis 16:00 Uhr
am Freitag
Preis
Pro Person CHF 20.00, Kinder bis 16 Jahre kostenlos
Der Betrag ist bei der Online-Buchung per Kreditkarte oder TWINT zu bezahlen.
Ort
ab Kreisel Thusis-Süd (vor Geschäft Foto Guler)

Unterwegs erfahren Sie vieles über die ausserordentliche Ingenieurleistung der damaligen Zeit und wie es möglich war an einem so speziellen Ort die Strasse zu erbauen.

Die Wanderung beginnt in Thusis beim Kreisel Süd und führt am Nordportal des Sicherheitsstollens des Crapteigtunnels vorbei. Der instand gestellte Bündnerzaun mit Steinstelen lässt erahnen, dass hier ein besonderes Bauwerk beginnt. Vorbei am ehemaligen Wegmachergebäude (erbaut vor 1890) geht die Wanderung sanft bergauf. Den Brunnen und Gedenkstein an denen wir vorbeikommen erläutern wir und erreichen die Stelle vor dem Känzeli, die in den Jahren 2020-2023 baulich saniert wurde. Das Känzeli mit Blick in die Tiefe und nach Hohen Rätien zeigt uns, dass die Ingenieure eine Strasse erbauen wollten, die schön und landschaftlich reizvoll sein sollte und die Deutschland und Italien auf beinahe kürzestem Weg verbindet, nicht nur für Warentransporte, sondern auch für Reisende.
Nach dem Känzeli durchschreiten wir einen kurzen Tunnel – für damals eine Sensation. Nach dem Tunnel führt die Strasse eingeschnitten in den Felsen entlang der senkrechten hohen Schluchtwand, die einem noch heute erschaudern lässt, nach Rongellen zur Postautostation. (16.14 Uhr Abfahrt Postauto bei Abzweigung Rongellen nach Thusis).

Wanderdistanz 2,1 km, Höhendifferenz aufwärts 150 m.
Kleidung und Ausrüstung der Witterung entsprechend sowie gutes Schuhwerk werden empfohlen.

Anmeldung erforderlich bis Vortag 16.00 Uhr.
Anmeldung für Wanderung am 2. August: Mittwoch, 31. Juli 2024 um 16.00 Uhr.
Die Wanderung findet ab 5 bezahlenden Personen statt.
Bei ausserordentlichen Witterungsverhältnissen wird die Führung am Durchführungstag um 12.00 Uhr telefonisch den angemeldeten Teilnehmern abgesagt.

Die Führung kann für Gruppen individuell über Viamala Tourismus gebucht werden.

Kontakt

Verantwortlich für diesen Inhalt Viamala Tourismus.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.